Retten-Löschen-Bergen-Schützen
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 293 mal gelesen
Posten
Einsatz 38 von 130 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: Haren, A31
Alarmierung Feuerwehr Haren (Ems) :

am 01.05.2018 um 17:56 Uhr

Einsatzende: 19:00 Uhr
Einsatzdauer: 1 Tag(e), 1 Std. und 4 Min.
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW
TLF 16
LF 16
GW-AW
RW
TLF 4000
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Haren (Ems)
Rettungsdienst
Polizei

Einsatzbericht:

"Verkehrsunfall auf der A31, mehrere Autos ineinander gefahren" so lautete die Einsatzmeldung. Bei Eintreffen fanden wir 2 Pkw vor die miteinander kollidiert waren. Die beteiligten Personen waren nicht mehr in ihren Fahrzeugen. Wir unterstützten bei der Absicherung der Unfallstelle und räumten Trümmerteile von der Fahrbahn. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Montag, 10. Dezember 2018

Designed by LernVid.com