Retten-Löschen-Bergen-Schützen
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 112 mal gelesen
Posten
Einsatz 112 von 130 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Hotelbrand
Einsatzort: Haren-Altharen, Lindloher Straße
Alarmierung Feuerwehr Haren (Ems) :

am 08.10.2018 um 05:49 Uhr

Einsatzende: 07:15 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 26 Min.
Mannschaftsstärke: 36
Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW
TLF 16
LF 16
DL 23-12
MTW
GW-AW
RW
TLF 4000
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Haren (Ems)
Rettungsdienst
Polizei

Einsatzbericht:

"Im Hotel steigt Rauch in Hotelzimmer" lautete die Alarmmeldung. Bei diesem Stichwort wurde nicht nur bei uns sondern auch beim Rettungsdienst Großalarm gegeben. Bei unserem Eintreffen waren die Zugangstüren verschlossen. 2 Personen befanden sich außen auf einem Flachdach, 7 weitere Personen befanden sich noch im Gebäude. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz drang in das Gebäude ein und stellte eine "leichte" Rauchbelastung im Flur statt. Alle Zimmer wurde kontrolliert und alle Personen konnten das Gebäude über das Treppenhaus verlassen. Sie wurden draußen vom Rettungsdienst betreut. Ursache für die Rauchentwicklung war vermutlich eine Kipperpfanne die bei der Reinigung versehentlich am Vorabend eingeschaltet wurde..  

Montag, 10. Dezember 2018

Designed by LernVid.com