eiko_icon Pkw im Wasser

Personenrettung/Personenbefreiung
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1952
Einsatzort Details

Haren-Emmeln, Eurohafen
Datum 17.06.2019
Alarmierungszeit 05:53 Uhr
Einsatzende 08:45 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 52 Min.
Alarmierungsart Meldeempfänger
Einsatzleiter Tim Hermes
Mannschaftsstärke 25
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr
    Polizei
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   ELW  LF 16  TLF 4000  RW 1  MTW  GW /W

      Einsatzbericht

      Ein Pkw war aus noch ungeklärter Ursache in das Hafenbecken vom Eurohafen gestürzt. Das Boot wurde zu Wasser gelassen. Taucher fanden das Auto nach kurzer Zeit. Da sich die Türen unter Wasser nicht öffnen ließen, wurde ein Seil angeschlagen und das Fahrzeug mit einem Kran aus dem Wasser gezogen. Der Fahrer konnte nur noch tot geborgen werden. Die Tauchergruppe der Feuerwehr Meppen unterstützte uns mit einem Fahrzeug und 6 Kameraden.