eiko_icon Verkehrsunfall

VU
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 104
Einsatzort Details

Haren-Wesuwe, Autobahnbrücke
Datum 21.09.2020
Alarmierungszeit 12:27 Uhr
Einsatzende 13:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 3 Min.
Alarmierungsart Meldeempfänger
Einsatzleiter Tim Hermes
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr
    Polizei
      Rettungsdienst
        sonstige Kräfte
        Fahrzeugaufgebot   LF 16  TLF 4000  RW 1

        Einsatzbericht

        Wir wurden zu einem Verkehrsunfall nach Haren-Wesuwe auf die Autobahnbrücke gerufen. Dort war ein Pkw der von der Autobahn abgefahren war, von einem Lkw erfasst. Bei unserem Eintreffen waren die 2 Insassen des Pkw bereits aus dem Fahrzeug heraus geholt. Eine Frau musste ins Krankenhaus eingeliefert werden, sowohl der Fahrer des Pkw und auch des Lkw blieben unverletzt. Wir nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf und sicherten die Einsatzstelle ab.